Am 25. August 2012 feierte die ADAC Luftrettung GmbH, die Diakonie Klinikum GmbH und die gesamte Besatzung des Rettungshubschraubers „Christoph 25“ das 30 jährige Bestehen der Hubschrauberstation in Siegen. Das Team rund um Pilot Markus Scheld als Stationsleiter CHR 25 richtete anlässlich des Jubiläums einen großen Tag der offenen Tür aus.



Wir von ezet individual durften die gesamte Crew (Piloten, Notärzte und Rettungsassistenten-HCM) für dieses Event mit sonderveredelten Polo-Shirts ausstatten.

Nach intensiver technischer Beratung und Ideenpräsentation durch unseren Spezialisten Sven H. Zimmermann designte Dr. Christoph Herbst ein Jubiläumslogo, welches besondere technische Anforderungen an unsere Entwicklung stellte:

So war eine großflächige Stickung mit Schattenwurf gefordert sowie eine gelaserte Zahlen-Applikation aus mehreren Stofflagen, die zu einer ungewöhnlichen „Used“-Optik führen sollte. Über dieser Applikation musste noch die Silhouette des Helikopters EC 135 gestickt werden. Zudem galt es, einen überaus engen Zeitrahmen einzuhalten, denn von der Idee bis zum Liefertag gab es nur 17 Tage für Entwicklung und Realisation. Durch die enge und zielgerichtete Zusammenarbeit von Herrn Dr. Christoph Herbst und unserem Team konnte das Projekt pünktlich realisiert werden.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen und überzeugte nicht nur „Designer“ Dr. Christoph Herbst, Stationsleiter Markus Scheld und die gesamte Crew! Spitzenoptik und - Haptik, Originaltreue und Qualität übertrafen alle Erwartungen – und erfüllen uns auch ein wenig mit Stolz.

Sie sehen, ezet individual bietet nicht nur ungewöhnliche Textil-Veredelungslösungen, sondern auch intensive Betreuung für Ihre besonderen Ideen.

Sie möchten mehr über den Rettungshubschrauber Christoph 25 wissen: www.christoph25.info